Einladung zur nächsten Dharma – Veranstaltung mit Chung Tulku Rinpoche 09. – 10.03.2019

 

Im Jigme Kunsang ling / Göhrde  – eine Autostunde von Hamburg entfernt               Übersicht

Teilnahme an der Veranstaltung bitte nur nach vorheriger Anmeldung !


Übersicht

 


Chung Tulku Rinpoche

 

 

 

 

 

 

 

wurde von S.E. Dilgo Khyentse Rinpoche entdeckt sowie von ihm und S.E. Penor Rinpoche ausgebildet.

Er hat alle Übertragungen des Dzogchen und kann als Khenpo und Yogi-Lama alle Zeremonien und Rituale (Wang, Lung, Thri) der Nyingma-Tradition bewerkstelligen und ist authorisiert diese weiterzugeben.

Bis vor einem Jahr war Chung Tulku Rinpoche das spirituelle Oberhaupt des TharpaLing-Klosters in Bhutan, eines der größten Nyingma-Zentren, Diese Verantwortung gab er auf, um für fast ein Jahr ins Retreat zu gehen. 

Auf www.chungtulkurinpoche.org gibt es eine ausführlichere Biographie sowie eine Liste seiner Übertragung und Lehrer.

                                                                                                                                                  Übersicht


Programm an beiden Tagen

Samstag,  9.03.2019 10:00 Uhr Grüne Tara Einweihung
Sonntag, 10.03. 2019 10:00 Uhr Guru Rinpoche in Vereinigung mit Yeshe Tshogyal | Einweihung


Programmverlauf an beiden Tagen

10:00 – 12:00 Belehrungen
12:00 – 14:00 Mittagsspause 
14:00 – 18:00 Einweihung mit anschließender Tsog-Puja
18:00 – 19:30 Abendessen
19:30 – 20:30 Meditation auf die jeweilige Gottheit

Übersicht


Das Retreat – Haus Jigme Kunsang Ling

ist ein privat betriebenes Landhaus und Sitz des Vereins Jigme Kunsang Ling e.V., welcher sich zur Aufgabe gemacht hat, den Buddhismus, insbesondere den tibetischen Buddhismus, gemeinnützig zu fördern.
Rinpoche kommt als privater Gast zu uns.

 

Wir vermieten unsere Zimmer und die Meditationshalle während des Retreats auf privater Basis und in Bezug auf Haftung auf eigene Gefahr.

Übersicht


 

Kosten für Kurs, Verpflegung und Übernachtung

Für einen Tag mit Übernachtung im Mehrbettzimmer inklusive Vollpension und Saalmiete und Reisekostenanteil des Lehrers fallen pro Person 60 € Unkostenbeitrag an.

Ohne Übernachtung und Essen bitten wir um eine Spende (z.B. 15 € pro Tag für das Zentrum / Reisekosten ).

Wir bitten ferner  insbesondere um eine  grosszügige Spende für den Lehrer.

Ausserdem möchten wir unsere Gäste darauf aufmerksam machen , dass in unserem Hause zwei weisse Schäferhunde mit uns leben.
Sie sind sehr menschenfreundlich, aber noch verspielt und lebhaft.
Wir bitten davon abzusehen, eigene Haustiere mitzubringen.

 

Es sei noch erwähnt, dass die Mithilfe bei der Essenszubereitung und sonstigen anfallenden Arbeiten während des Retreats ausdrücklich gewünscht und erforderlich ist.

Übersicht


Erreichbarkeit – Öffentliche Verkehrsmittel

ANFAHRT:  HVV-Anbindung mit Bus und Bahn von Hamburg ca. 2 Std. Fahrzeit.

Infos über HVV-Fahrplanauskunft – auch online:

HVV mobil

HVV – Ihre Verbindung für Hamburg und Umgebung

Übersicht


Anmeldung, Kontakt 

 

Teilnahme an der Veranstaltung bitte nur nach vorheriger Anmeldung !

Wir freuen uns, Euch alle wiederzusehen !

 

Der Vorstand Jigme Kunsang Ling e.V.

 

Jigme Kunsang Ling

Monika und Wolfgang Hermes
Nieperfitz 12
21369 Nahrendorf

Germany

Phone : 0049 –( 0) 58 55 / 34 69 967
Email : gururinpoche@gmx.de
http://www.meditationsgruppe-padmasambhava.de/

 

Übersicht

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.